DGÄ
Wer Interesse an Ästhetik im deutschsprachigen Raum hat, ist eingeladen, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik zu werden. Die Gesellschaft fördert und vernetzt Aktivitäten in diesem Bereich. Sie ist keiner speziellen philosophischen Richtung verpflichtet, sondern widmet sich dem gesamten, in die Kunst-, Medien- und Kulturwissenschaften ausgreifenden Spektrum ästhetischer Theoriebildung.

Aktuell

UntotenstadteCover_2018-11-15_13-45-23

Neuerscheinung

Untotenstädte

Gespenster des Ersten Weltkriegs in der Literarischen Moderne

Vera Kaulbarsch

Paderborn: Wilhelm Fink 2018

Resonanzen-Newsbild

Veranstaltung

Resonanzen

06.bis07.12.2018

Zwischen Begriff und Idee, Metapher und Phänomen

Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik, Frankfurt am Main

Details
1539048615_9782130798279_v100

Neuerscheinung

Choses en soi

Métaphysique du réalisme

Emmanuel Alloa, Elie During (Hg.)

Paris: PUF 2018

VisuelleAssoziationCover_2018-11-01_14-59-16

Neuerscheinung

Visuelle Assoziationen

Bildkonstellationen und Denkbewegungen in Kunst, Philosophie und Wissenschaft

Andrea Sabisch, Manuel Zahn (Hg.)

Hamburg: Textem Verlag 2018

u1_978-3-10-397223-8

Neuerscheinung

Nichtrechthabenwollen

Gedankenspiele

Martin Seel

Frankfurt am Main: S. Fischer 2018

9783770561643_01

Neuerscheinung

Die Gegenstände unserer Kindheit

Denkerinnen und Denker über ihr liebstes Objekt

Volkmar Mühleis, Jörg Sternagel (Hg.)

Paderborn: Wilhelm Fink 2018

w-t-g_folder2018_Plakat

Veranstaltung

Wort – Ton – Gestalt: Stimme Ausdruck Philosophie

25.bis26.11.2018

11:00 Uhrbis19:00 Uhr

Konzert-Symposion in Verbindung mit dem Festival für Neue Musik Wien Modern 2018 ‚Sicherheit‘

Alte Kapelle, Campus der Universität Wien

Datei

PlakatSchauanordnungen_2018-10-05_11-03-16 (1)

Veranstaltung

Workshop Schauanordnungen

06.bis07.12.2018

13:30 Uhrbis13:30 Uhr

Salon im ehemaligen Palais Dürckheim, Cranachstraße 47, 99423 Weimar

Datei

Details
cover Arnold

Neuerscheinung

Logik des Entwerfens

Eine designphilosophische Grundlegung

Florian Arnold

Paderborn: Wilhelm Fink 2018

0684223_thinking-in-constellations_300

Neuerscheinung

Thinking in Constellations

Walter Benjamin in the Humanities

Nassima Sahraoui, Caroline Sauter (Hg.)

Cambridge: Cambridge Scholars Publishing 2018

180907_Return_of_Aesthetic_Flyer_einzeln_web_Seite_1

Veranstaltung

The Return of the Aesthetic in American Studies

29.11.bis01.12.2018

Goethe-Universität Frankfurt am Main

Datei

Details
ChristianPetzold

Neuerscheinung

Über Christian Petzold

Ilka Brombach/Tina Kaiser (Hg.)

Berlin: Vorwerk 8 2018

3029F6E3-76E3-4653-B8B7-A3BD7620DE60_2018-09-16_10-53-32

Neuerscheinung

Mann Frau Mensch

Was macht mich aus?

Jörg Bernardy

Weinheim: Beltz 2018

Abbt Diderot

Neuerscheinung

Politik, Philosophie, Schauspiel

Eine Auseinandersetzung mit Denis Diderots "Paradoxe sur le comédien"

Christine Abbt, Michael Festl

Basel: Schwabe 2018