DGÄ
Wer Interesse an Ästhetik im deutschsprachigen Raum hat, ist eingeladen, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik zu werden. Die Gesellschaft fördert und vernetzt Aktivitäten in diesem Bereich. Sie ist keiner speziellen philosophischen Richtung verpflichtet, sondern widmet sich dem gesamten, in die Kunst-, Medien- und Kulturwissenschaften ausgreifenden Spektrum ästhetischer Theoriebildung.

Aktuell

KunstwerkalsHandlung_2017-04-27_11-37-55

Neuerscheinung

Kunstwerk als Handlung

Transformationen von Ausstellung und Teilnahme

Marita Tatari

Paderborn: Fink Verlag 2017

bense17_poster

Veranstaltung

Max-Bense Lectures in Aesthetics

25.04.bis27.06.2017

Institut für Philosophie, Seidenstr. 36, 70174 Stuttgart

170420_rid_poster2

Veranstaltung

Realism in Design

18.bis20.05.2017

Hochschule Düsseldorf, Campus Derendorf, Münsterstraße 156, 40476 Düsseldorf (Gebäude 4, Raum 4.E.034, Audimax und Foyer)

Details
Moderne im Spiegel der Gegenwartskunst

Veranstaltung

Die Zukunft des Vergangenen. Moderne im Spiegel der Gegenwartskunst

16.05.bis13.06.2017

Vortragsreihe im Sommersemester

Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main

Datei

Details
burs_mediale repraesentationen

Neuerscheinung

Mediale Präsentation in der Gegenwartsarchitektur

Das Beispiel der Vereinigten Arabischen Emirate

Gerhard Martin Burs

Bielefeld: transcript 2017

Koch chamaeleon

Neuerscheinung

Zwischen Raubtier und Chamäleon

Texte zu Film, Medien, Kunst und Kultur

Gertrud Koch / Judith Keilbach, Thomas Morsch (Hg.)

Paderborn: Fink Verlag 2017

Koch Illusion

Neuerscheinung

Die Wiederkehr der Illusion

Der Film und die Kunst der Gegenwart

Gertrud Koch

Berlin: Suhrkamp 2017

Penser l'image III

Neuerscheinung

Penser l’image III

Comment lire les images?

Emmanuel Alloa (Hg.)

Paris: les presses du réel 2017

Veranstaltung

Philosophie der bildenden Künste

13.bis20.08.2017

Internationale Sommerakademie für Kunstphilosophie 2017

Cselley-Mühle, Sachsenweg 63, 7064 Oslip, Burgenland, Österreich

Details
Veranstaltung

Reihe »Philosophie und Kunst«

10.04.bis10.10.2017

H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast, Beim Glaspalast 1, 86153 Augsburg

Details
Cover Sternagel

Neuerscheinung

Internationales Jahrbuch für Medienphilosophie

Band 3: Pathos / Passibilität

Jörg Sternagel, Michael Mayer (Hg.)

Berlin: de Gruyter 2017

COver_end_weiß.indd

Neuerscheinung

Natur in der zeitgenössischen Kunst

Konstellationen jenseits von Landschaft und Materialästhetik

Hans Dickel

München: Verlag Silke Schreiber 2017