DGÄ
Wer Interesse an Ästhetik im deutschsprachigen Raum hat, ist eingeladen, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik zu werden. Die Gesellschaft fördert und vernetzt Aktivitäten in diesem Bereich. Sie ist keiner speziellen philosophischen Richtung verpflichtet, sondern widmet sich dem gesamten, in die Kunst-, Medien- und Kulturwissenschaften ausgreifenden Spektrum ästhetischer Theoriebildung.

Aktuell

News 30. Juli 2016

Tagungsbericht

„Ästhetischer Widerstand gegen Zerstörung und Selbstzerstörung“ –


gemeinsame Tagung der Sektion Kultursoziologie/AK Soziologie der Künste, der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik e.V. und des Interdisziplinären Zentrums für Ästhetische Bildung an der Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg vom 16. bis 18. Juni 2016 in Erlangen, organisiert von Aida Bosch (Erlangen) und Hermann Pfütze (Berlin).

Tagungsbericht

realbanner20160721-1_2016-07-26_9-45-02

Veranstaltung

The Real of Reality

02.bis06.11.2016

ZKM Karlsruhe

Details
CoverFront_2016-07-15_20-57-31

Neuerscheinung

Philosophie als Kunst. Philosophy as Art

Berlin: Freigeist Verlag 2016

Cover_2016-06-27_11-47-05

Neuerscheinung

Ästhetische Bildung in der frühen Kindheit

Roswitha Staege (Hg.)

Weinheim und Basel: Beltz Juventa 2016

EinladungTagungVISUELLEASSOZIATION_2016-06-21_20-23-55

Veranstaltung

Visuelle Assoziation

15.bis17.09.2016

Warburg-Haus Hamburg, Heilwegstr. 116, 20249 Hamburg

Datei

Details
Veranstaltung

Verstehen und Interpretieren

02.bis03.12.2016

Zum Basisvokabular von Hermeneutik und Interpretationstheorie

Netzwerk Hermeneutik Interpretationstheorie (HNI) am Institut für Hermeneutik und Religionsphilosophie, Universität Zürich

Datei

Details
Siegmund_Forschung

Neuerscheinung

Wie verändert sich Kunst, wenn man sie als Forschung versteht?

Judith Siegmund (Hg.)

Bielefeld: transcript 2016

Metamorphosen

Neuerscheinung

Metamorphosen von Kultur und Geschlecht

Genealogien, Praktiken, Imaginationen

Andreas Langenohl, Anna Schober (Hg.)

München: Fink Verlag 2016

WH_Vortragsreihe_Warburg lebt

Veranstaltung

WARBURG LEBT!

28.06.bis22.11.2016

VORTRAGSREIHE ZUM 150. GEBURTSTAG DES HAMBURGER KUNST- UND KULTURHISTORIKERS ABY WARBURG

Warburg-Haus, Heilwigstrasse 116, 20249 Hamburg

Datei

FlyerVortragsreiheS2_2016-04-26_12-17-12

Veranstaltung

Vortragsreihe KUNST UND BERÜHRUNG

26.04.bis25.10.2016

Akademie der bildenden Künste Karlsruhe

Details
Ankuendigung39IWS2016-Internet180815_2015-10-23_15-34-18

Veranstaltung

Ästhetik heute. Zeitgenössische Zugänge zur Ästhetik der Natur und der Künste

07.bis13.08.2016

39. Internationales Wittgenstein Symposium 2006

Kirchberg am Wechsel / Österreich

Details